Das CJD - Die Chancengeber CJD Altensteig

Sinnvolle Freizeitgestaltung

cjd Musik
cjd Karaoke
cjd Kicker

Freizeitpädagogische Angebote

Unsere jungen Menschen sollen an eine sinnvolle Freizeitgestaltung in ihrem neuen Umfeld herangeführt werden, auch mit der Zielsetzung, Kontakte zu anderen Jugendlichen außerhalb der Einrichtung aufzunehmen.
Die jedem Menschen gegebene Einmaligkeit, das heißt, seine Begabungen, Neigungen und Interessen gilt es besonders durch die Freizeitpädagogik zu wecken, zu beleben, immer wieder in Gang zu bringen und konsequent weiter zu entwickeln. Das setzt Kontinuität im Angebot und fachliche Kompetenz der Mitarbeiter voraus.
Freizeitpädagogik soll mithelfen, den sozialen, schulischen und beruflichen Lernprozess zu unterstützen, um somit auch zur Persönlichkeitsentwicklung entscheidend beizutragen.

In den einzelnen Wohngruppen spiegeln sich diese Freizeitaktivitäten in wöchentlichen bzw. monatlichen Planungen und einer flexiblen Angebotspalette wieder. Große und kleine Bausteine der Freizeitgestaltung geben Struktur und dienen der Rhythmisierung von Tages-, Wochen- und Jahreszyklen.

Dazu können beispielsweise folgende Angebote dienen:

  • Regelmäßige Sporthallenbenutzung

  • gemeinsames Kochen und Backen

  • kreatives Gestalten

  • musische Angebote

  • Kino- und Konzertbesuche  

  • Schwimmen

  • Kajak fahren

  • Klettern

  • Sommerfreizeit

  • Ski- und Snowboard fahren und Eislaufen

Wichtig für uns ist auch die Vernetzung mit lokalen Angeboten, wie Jugendmusikschule, Jugendkunstschule und den Vereinen und Verbänden vor Ort, um auch hier dem wichtigen Integrationsgedanken Rechnung zu tragen.

Regelmäßig planen die Jugendlichen mit Unterstützung eines verantwortlichen Mitarbeiters den Besuch von kulturellen Veranstaltungen z. B. Konzert-, Theater und Museumsbesuche. Die Planung und Gestaltung von Projekttagen wie z. B. Länderabende, Sportveranstaltungen usw. gehören ebenso dazu.

 

Sie haben Fragen? Ihr Ansprechpartner im CJD